Erschreckende Zahlen für Deutschland, Im vergangenen Jahr starben 130 Kinder an Tötungsdelikten

Symbolbild (Foto: ©Pixabay)
Berlin: Brunnen | Am 31.05.2016 gaben die Deutsche Kinderhilfe und das Bundeskriminalamt (BKA) am Mittwoch in Berlin nach ihrer Sonderauswertung der Kriminalstatistik bekannt , das 130 Kinder im vergangenen Jahr unter 14 Jahre an Tötungsdelikten starben.

68 Fälle davon waren fahrlässige Tötungen.
16 Fälle von Mord
38 Fälle waren Totschlagsdelikte. Zu den sogenannten fahrlässigen Tötungsdelikten zählen unter anderem die Fälle von Vernachlässigungen.
13.928 Fälle von sexueller Gewalt gegen Kinder.
3929 Kinder wurden körperlich misshandelt


Nachdem aber viele Fälle der Kindesmisshandlung nicht angezeigt werden, dürfte die Dunkelziffer dreimal höher sein.




Dpa/gb
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
28.867
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 01.06.2016 | 15:52  
21.132
Helmut Seifert aus Mönchengladbach | 02.06.2016 | 11:44  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.