Bergkamen : zwei Wohnungseinbrüche, ein Einbruchsversuch - Nachbar hörte verdächtige Geräusche - .

Bergkamen: Stadtgebiet | Die Kreispolizeibehörde Unna teilt in ihrer Pressemitteilung vom 14.10.2014/09:58 Uhr mit :

- " Ein aufmerksamer Zeuge hörte am Montag (13.10.2014) gegen 23.40 Uhr verdächtige Geräusche in der Nachbarschaft, die ihn einen Einbruch vermuten ließen. Er informierte die Polizei, die an der Brockhausstraße an einem Einfamilienhaus eine eingeschlagene Terrassentür feststellte. Täter konnten vor Ort nicht mehr angetroffen werden. Das Haus wurde nicht betreten.

In Oderaden drangen unbekannte Einbrecher zwischen 11 Uhr und 23.45 Uhr in ein Einfamilienhaus an der Graf-Adolf-Straße ein. Sie durchsuchten die Räume und entwendeten Schmuck, Bargeld und Mobiltelefone.

Gestört wurden zwei Einbrecher, die zwischen 15.45 Uhr und 20.15 Uhr in ein Reihenhaus Am Alten Sägewerk eingestiegen waren. Als eine Nachbarin dort nach dem Rechten sehen wollte, wurde sie von den Tätern bemerkt, die durch den Garten flüchteten. Den zuvor entwendeten Schmuck verloren sie auf der Flucht, so dass sie nach ersten Feststellungen ohne Beute den Tatort verlassen haben. Eine nähere Personenbeschreibung liegt nicht vor.

Weiter Hinweise zu den drei Sachverhalten bitte an die Polizei in Bergkamen unter der Rufnummer 02307 921 7320 oder 921 0 " - .
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.