Bergkamen : Verkehrsunfall - auf anhaltendes Fahrzeug aufgefahren - .

Bergkamen: Stadtgebiet | Die Kreispolizeibehörde Unna teilt in ihrer Pressemitteilung vom 05.09.2014/08:06 Uhr mit :

- " Am Donnerstag (04.09.2014) fuhr gegen 15 Uhr eine 21 jährige Wittenerin auf der Erich-Ollenhauer-Straße aus Richtung Fritz-Husemann-Straße kommend. In Höhe Neu-Monopol musste sie verkehrsbedingt anhalten, was ein nachfolgender 31 jähriger Bergkamener zu spät bemerkte. Trotz Vollbremsung und Ausweichmanöver fuhr er auf das haltende Fahrzeug auf. Es entstand ein Sachschaden von etwa 5 000 Euro " - .
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.