Bergkamen : Verkehrsunfall - 80jähriger Bergkamener nach Alleinunfall schwer verletzt - .

Bergkamen: Stadtgebiet | Die Kreispolizeibehörde Unna teilt in ihrer Pressemitteilung vom 14.10.2014/13:58 Uhr mit :

- " Am Dienstag, 14. Oktober 2014 gegen 10:45 Uhr befuhr ein 80jähriger Bergkamener mit seinem Pkw die Landwehrstraße in Fahrtrichtung Osten. Aus bislang ungeklärter Ursache kam er dabei nach links von der Fahrbahn ab und prallte - nach ersten Feststellungen ungebremst - gegen einen Baum. Der Bergkamener wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 12100 Euro. Der Pkw wurde abgeschleppt. Während der Unfallaufnahme wurde die Landwehrstraße für ca. eine Stunde zwischen der Heinrichstraße und der Büscherstraße gesperrt " - .
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.