Bergkamen : Betonmischer verlor Zement - Kreuzungsbereich sowie insgesamt 13 PKW verschmutzt - .

Bergkamen: Stadtgebiet | Die Kreispolizeibehörde Unna teilt in ihrer Pressemitteilung vom 17.10.2014/12:55 Uhr mit :

- " Am Freitag, 17.10.2014 gegen 08:00 Uhr verlor ein Betonmischer im Kreuzungsbereich Bambergstraße / Landwehrstraße / Ebertstraße eine größere Menge flüssigen Zement. Der direkte Kreuzungsbereich, sowie die Ebertstraße bis zur Einmündung Hubert- Biernat-Straße waren am stärksten betroffen. Das verursachende Fahrzeug konnte durch die Polizei angetroffen werden. Der Fahrzeugführer konnte sich nicht erklären, wie es zu dem Vorfall kommen konnte. Der Zement hätte sich vermutlich beim bergauf fahren aufgeschaukelt. Die an der Eberstraße geparkten Pkw wurden durch den Zement zum Teil großflächig verschmutzt. Insgesamt waren 13 Fahrzeuge betroffen. Acht Fahrzeughalter konnten vor Ort informiert werden und reinigten ihrer Fahrzeuge umgehend mit Wasser. Nach einer ersten Reinigung sahen die Fahrzeuge unbeschädigt aus. Ob Sachschaden entstanden ist, muss nach Besuch einer Waschstraße geklärt werden. Mitarbeiter des Bauhofes übernahmen die Reinigung der Straße " - .
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.