Nachrichten aus Hohenkammer und der Region

1 Bild

Video (5 Minuten): Auszüge von der Aufführung der Operette FRAU LUNA durch das Salon-Ensemble Ingolstadt am 12. Juni 2016 Gutshof-Saal Schloss Hohenkammer.

Hartwig Simon
Hartwig Simon | Hohenkammer | am 27.07.2016 | 29 mal gelesen

Hohenkammer: Gutshof-Saal Schloss Hohenkammer | Das Salon-Ensemble Ingolstadt führte unter der musikalischen Leitung von Swetlana Gilman (Violine) die vollständige Operette FRAU LUNA auf. Die Sopranistin Karin Law Robinson-Riedl und der Bariton Rudolf Eduard Laué sangen alle zwölf Gesangsrollen; dazu verwandelten sie sich mit Hilfe phantasievoller Requisiten in die verschiedenen Personen. Gerhard Riedl spann den Handlungsfaden mit treffenden Formulierungen weiter und...

2 Bilder

Ein Fest für die Sinne: Feiern und genießen im Schloss Hohenkammer

Manfred Hailer
Manfred Hailer | Hohenkammer | am 09.06.2016 | 6 mal gelesen

Hohenkammer: Schloss Hohenkammer | An Wochentagen Seminarzentrum, an den Wochenenden private „Genussakademie“ Hohenkammer (mh) Als Seminar- und Tagungszentrum ist Schloss Hohenkammer eine der Topadressen in ganz Deutschland. Doch an den Wochenenden, wenn kein Seminarbetrieb herrscht, wird das prachtvolle Wasserschloss mit allen weiteren gastronomischen Einrichtungen und Hotel zur „Genussakademie“ für private Kurzurlauber und Feiergesellschaften. Um für...

Boulevard, Bundesliga, Politik, Promi-News, Ratgeber, Sport und TV-Themen, die Regionen übergreifend großen Anklang finden:
am 11.05.2016 | 13 mal gelesen

Am 3. Juni steht die Ilmtal-Halle in Reichertshausen ganz im Zeichen der vollmundigen Unterhaltung. 500 Jahre Deutsches...

am 27.01.2016 | 78 mal gelesen

Die Gemeinde Reichertshausen lädt ein zur Aufführung der Operette FRAU LUNA. Der Pfarrsaal „St. Stephanus“ in der...

am 13.08.2012 | 238 mal gelesen

Katastrophen, Not und Tod - Warum all das Leid? Antworten auf die Frage nach Leid und Tod Vortrag im „Haus der Begegnung“ in Pfaffenhofen Am Donnerstag 20. September 2012 findet im Pfaffenhofener „Haus der Begegnung“ (Hauptplatz 47) der Vortrag „Katastrophen, Leid, Not und Tod! – Warum all das Leid?“ statt. Referent ist der Abenteurer und Pastor Klaus Deckenbach. Beginn ist um 20 Uhr. Krankheit, Unfälle, Katastrophen, Terror, Kriege,...

Es sind erst wenige Beiträge vorhanden
Kennen Sie jemanden der mitschreiben sollte?
oder lesen Sie Bürgerreporter-Beiträge aus ganz Deutschland