KLÖNPOTT & MUSIK - der Thementalk rund um Kunst-Kultur-Tourismus im Norden

Barth: Theater Boddenbühne |

Talkshow KLÖNPOTT & MUSIK - organisiert und gestaltet vom Kunstverein LandART und in Zusammenarbeit mit der Barther Boddenbühne, war ein voller Erfolg

Wir suchen für die Besetzung der teilnehmenden Gesprächspartner ständig interessante Persönlichkeiten!


Siehe auch auf YOUTUBE
1. = https://www.youtube.com/watch?v=9GrKEjXbdJQ&featur...
2. = https://www.facebook.com/video.php?v=8835927183517...
3. = http://youtu.be/O_AXmLrkm78 (Die kleine Weihnachtsgeschichte aus MV)



VORSCHAU = der nächste KLÖNPOTT & MUSIK ist am 27.03.2015

Gerade noch war der Landrat Ralf Drescher auf Einladung des Kunstvereins LandART Gast beim KLÖNPOTT & MUSIK in der Barther Boddenbühne, da gibt es auch schon den nächsten Gesprächstermin in Sachen Kunst- und Kultur. Am 10.12.2014 stellte sich der im Landkreis Vorpommern-Rügen neu gegründete Kunst- und Kulturrat in einem ersten Arbeitsgespräch beim Landrat vor. Genügende Eindrücke, was Kunst und Kultur an einem Abend so bewirken können hat der Landrat im Theater der Boddenbühne am Nikolausabend erfahren und auch die Fragen des Theaterleiters Martin Schneider auf mögliche Förderung aus seiner Sicht sofort beantwortet. Nun ist es an ihm, sich den "Themenkatalog" des Kulturrates anzusehen. Die Kulturschaffenden des Landkreises brauchen bessere Aufmerksamkeit und wollen eine Akzeptanz auf Augenhöhe. Wir werden nicht als Bittsteller kommen sondern mit ganz konkreten Fragen zur Kulturförderung für das Jahr 2015 und darüber hinaus. Ein weiterer Kulturabbau ist nicht hinnehmbar und nach den Impulsen der letzen Bildungs- und Kulturkonferenz mit dem Minister Mathias Brodkorb geht es unter anderem auch nun darum, Kunst und Künstler besser im Schulaltag zu integrieren. Die Theaterdiskussion ist allgegenwärtig, Künstler müssen Nebenjobs annehmen, um zu überleben und eigentlich ist es an der Zeit darüber nachzudenken, die Kunst und Kultur wieder zu einer Pflichtaufgabe werden zu lassen. In Zeiten knapper Kassen allerdings ein Wunschdenken. Dennoch ist der Kunst- und Kulturrat in Vertretung aller Kulturschaffenden des Landkreises angetreten eine spürbare Verbesserung der bis jetzt bestehenden Fördermöglichkeiten zu erreichen. Gemeinsam mit der Vorsitzenden des Kulturrates Frau Dr. Heike Carstensen und Frau Marion Müller-Axt als stellvertretende Vorsitzende ist auch Bert Preikschat (BERTOLOMEOS) vom Kunstverein LandART als Vorstandsmitglied des Kunst- und Kulturrates VR angetreten, die formulierten Ziele des Kulturrates umzusetzen und hofft dabei auf das Verständnis und die Unterstützung durch den Landrat. (das Gespräch verlief in einer herzlichen Atmosphäre, mit vielen Denkanstößen auf beiden Seiten)


- den Filmmitschnitt vom KLÖNPOTT & MUSIK können Sie bei uns anfordern oder auch über YOUTUBE finden (siehe oben) / Infos auch über: www.land-art-kunst.de
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.