Spanischer Abend 2.0 in Anderten

Kurzer Stopp in Ronnenberg mit Regenbogen.
BARSINGHAUSEN/ANDERTEN (GBs) Geben und nehmen – so geschehen beim Förderverein des Schwimmclub Barsinghausen (SCB). Auch in diesem Jahr besuchten einige Mitglieder per Fahrrad den langjährigen Sponsor "Pepe", der das spanische Restaurant "ALIOLI" in der Nähe der Hindenburg-Schleuse in Hannover-Anderten betreibt. Nach recht zügiger Fahrt und einem kurzem Zwischenstopp in Ronnenberg mit dem Bestaunen einer meteorologischen Besonderheit, wurde das Ziel in ca. zwei Stunden erreicht. Die kulinarischen Köstlichkeiten mundeten ausgezeichnet, auch der Flüssigkeitsverlust –bedingt durch die Anfahrt- wurde zur Genüge ausgeglichen. Für den Rückweg an den Deister wurde sicherheitshalber auf die Dienste der Deutschen Bahn zurück gegriffen.
Das Fazit aller Beteiligten lautete: Wiederholung in 2016 fest eingeplant, dann aber wohl die Version 3.0.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.