Hauptsache nicht ertrunken

Torsten Meyer in Hildesheim
So kommentierte Torsten Meyer seinen ersten Wettkampf-Start auf den Bezirksmastermeisterschaften. In Hildesheim stand er 9 x am Start für die SGS Barsinghausen und seine Ergebnisse lassen nicht den Eindruck zu, dass die Gefahr bestand, er würde untergehen. Ganz im Gegenteil: Er holte sich die Goldmedaille über 50 m Freistil, zweimal Silber über 50 m Schmetterling und 50 m Brust sowie Bronze über 100 m Freistil in der Altersklasse 50. Über 100 m Schmetterling schwamm er seine persönliche Bestzeit (1:39,54). Ebenfalls im Hildesheim am Start waren Valerie Kamberg und Leo Fischer auf den Bezirksmeisterschaften lange Strecke. Valerie erreichte über 400 m Lagen den 2. Platz, über 800 m Freistil wurde sie Dritte. Leo Fischer erreichte über 400 m Lagen (5:06,25) in der offenen Wertung Platz 4.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.