3. Gürtelprüfung 2014 bei Ju-Jutsu Katana im TSV Egestorf

nach der Prüfung
Barsinghausen: Fritz-Ahrberg-Halle | Nachdem im ersten Halbjahr bereits 2 Prüfungen bei Ju-Jutsu Katana im TSV Egestorf stattgefunden hatten, fehlte jetzt nur noch die Gruppe der Jüngsten. Eine Woche vor den Herbstferien stellten sich 13 Teilnehmer den Aufgaben und zeigten der Prüferin und den anwesenden Zuschauern, was sie während des Trainings der letzten Monate gelernt hatten. Die Aufregung war besonders bei denjenigen groß, die ihre erste Prüfung ablegten, weil sie den Ablauf natürlich noch nicht kannten. Die Prüflinge zur 2. Zwischenprüfung waren da schon wesentlich souveräner. Letztlich sind aber alle angetreten und haben aufgrund der gezeigten Leistungen die Prüfung auch bestanden. Hierbei wurde 6x der gelbe Aufnäher erreicht und 7x der Weiß-Gelb-Gurt.

Nach den Herbstferien werden in allen Gruppen wieder neue Teilnehmer aufgenommen.
Kinder der 1. und 2. Klasse trainieren montags von 16:00-17:15 Uhr,
Kinder der 3. bis 5. Klasse montags von 17:15-18:45 Uhr.
Für Klasse 6-9 findet das Training donnerstags von 17:30-19 Uhr statt,
ab Klasse 10 donnerstags von 19-21 Uhr.
Trainiert wird jeweils in der Fritz-Ahrberg-Halle in Egestorf, außer in den Schulferien.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.