DRUM-Piraten werfen Anker im Weihnachtsdorf Barsinghausen

Wann? 05.12.2015 15:00 Uhr bis 05.12.2015 16:00 Uhr

Wo? Am Thie, Marktstraße 25, 30890 Barsinghausen DE
Die DRUM-Piraten freuen sich auf die letzte "Kaperfahrt" des Jahres beim Weihnachtsdorf Barsinghausen am 5. Dez., 15:00 - 16:00 Uhr. (Foto: Ulrich Voß)
Barsinghausen: Am Thie | Die 4-9jährigen "Seeräuber auf Trommelkurs" sind bereits in adventlicher Stimmung, denn ihre nächste "Kaperfahrt" führt sie direkt ins Barsinghäuser Weihnachtsdorf. Für Samstag, den 5. Dezember haben sie die schönsten Schmuckstücke aus ihrem Musikschatz auf Hochglanz poliert.
Singend und trommelnd erzählen die DRUM-Piraten aus Kirchdorf und umzu abenteuerliche, maritime Geschichten, spinnen dabei eine Menge "Seemannsgarn" und werden Klein und Groß zum Mitmachen "schanghaien". Natürlich haben sie auch weihnachtliche Stücke von verschiedenen Kontinenten an Bord und werden einige kräftige "Trommelfeuer" über die Planken schicken.

***

Die DRUM-Piraten freuen sich immer über „kleine Seeräuber auf Trommelkurs“. Wer gerne mit auf große „Kaperfahrt“ gehen möchte, kann ganz einfach „anheuern“:

Herzlich eingeladen sind alle Kinder von 4 − 12 Jahren, die gerne auch als Piraten kostümiert und geschminkt kommen können und Spaß am gemeinsamen Trommeln und Singen haben.
− Ein Neueinstieg ist jederzeit möglich.
− Instrumente sind in begrenzter Zahl vorhanden.

Natürlich stärken sich die Piraten beim gemeinsamen
„Piratenschmaus“.

Die Teilnahme ist kostenlos
um Spenden zum Erhalt der Gruppe wird gebeten.

Wo?
„Arche“ (Gemeindehaus Heilig-Kreuz-Kirche) in Kirchdorf,
Landstraße 79, 30890 Barsinghausen

***

Probentermine 2016:
• 09. Januar
• 06. Februar
• 05. März
• 09. April
(=> weitere Termine 2016 folgen in Kürze!)

=> 12:00 - 13:30 Uhr.

(Änderungen vorbehalten!)

weitere Infos: www.drumpiraten-kirchdorf.de
oder telefonisch bei Brigitte Schreiber:
Tel.: (05105) 8 21 41
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.