DRUM-Piraten gehen in Eckerde an Land

Wann? 19.09.2015 14:00 Uhr

Wo? Rittergut Eckerde I, Alte Dorfstraße 2, 30890 Barsinghausen DE
Die DRUM-Piraten beim "28. Entdeckertag der Region Hannover" am 13.09.2015 auf dem Opernplatz der Landeshaupstadt. (Foto: Ulrich Voß)
Barsinghausen: Rittergut Eckerde I | Wer wissen möchte, wonach die Haut von Seeleuten schmeckt, wie eine Party in der Tiefsee gefeiert wird, was ein "Tüdelband" ist, oder mit welchem fiesen Trick der große Pirat Klaus Störtebeker überhaupt von der Hanse gefangen genommen werden konnte und was danach ihm und seinen Mannen blühte, ... der sollte sich am Samstag, den 19. September auf den Weg zum Rittergut von Heimburg in Eckerde machen und das dortige Entefest besuchen.
Gleich zweimal stehen die 3-10jährigen DRUM-Piraten aus Kirchdorf und umzu auf der Bühne
(14:15-14:45 Uhr & 15:10-15:40 Uhr)
und erzählen den Besuchern ihre spannenden und lustigen maritimen Geschichten und werden sicher das eine oder andere Trommelfeuer zünden.

Außerdem warten auf die Besucher Vorführungen des Hundevereins SV OG Bantorf/Deister e.V. und der sangesfreudige Heimatchor Eckerde.

***

Infos zu den DRUM-Piraten: www.drumpiraten-kirchdorf.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.