Siedler besuchten den Bundestag

Die Siedlergemeinschaft Hohenbostel-Bördedörfer e.V. besuchte auf Einladung
der Bundestagsabgeordneten Frau Dr. Maria Flachsbarth mit einer Gruppe
von 30 Personen des Bundestag. Es begann schon dramatisch durch den Streik
der Lokführer, ob der ICE nach Berlin fährt oder ausfällt. Er fuhr dann doch.
Als erstes war ein Informationsvortrag auf der Besuchertribüne im Plenarsaal
des Deutschen Bundestages angesetzt. Der Vortrag war sehr informativ, da
uns auch die Geschichte erklärt wurde. Danach begann ein ausführliches Ge-
spräch mit Diskussion mit der Parlamentarischen Staatssekrtärin Frau Dr.
Maria Flachsbarth. Es war dann noch Zeit zu einem ausgiebigen Besuch der
Reichskuppel und wir hatten von oben einen herrlichen Ausblick auf die Stadt
Berlin mit allen Sehenswürdigkeiten. Später gab es noch einen Imbiss im Be-
sucherrestaurant im Paul-Löbe-Haus. Bis zur Rückfahrt war noch genügend
Freizeit für eine ausgiebige Bootsfahrt auf der Spree oder Besichtigung des
Brandenburger Tores. Die Rückfahrt mit dem ICE verlief auch problemlos und
so hatten alle einen erlebnisreichen Tag.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.