Mitgliederversammlung vom Heimatverein Schlägel und Eisen

Wann? 16.11.2013 18:00 Uhr

Wo? Hülsemann, Dammstr. 8, 30890 Barsinghausen DE
Barsinghausen: Hülsemann | Zahlreiche Termine und attraktive Veranstaltungen im nächsten Jahr gilt es am 16.11.2013 abzustimmen. Aber auch Neuzugänge werden vorgestellt. Der Heimatverein ist somit innerhalb der ersten 11 Monate von 23 auf fast 39 Mitglieder angewachsen und mit einem Altersschnitt von 45,3 Jahren ist die aktive Gruppe für die Zukunft gut aufgestellt. Zukunftsprognosen sagen, das das 50. Mitglied vielleicht schon bald anstehen wird und es dann eine Überraschung geben wird. Aber zunächst müssen die neuen Termine abgestimmt werden. Doch vor dem Lohntag steht die Arbeit des Vorstandes. Mit weiteren 18 Terminen in 2014, incl. einer große Fahrt, stehen den Mitgliedern vielseitige Angebote zur Verfügung. Erstmals wird auf der Versammlung der neu angeschaffte Beamer zum Einsatz kommen um allen Mitgliedern die zahlreichen Bilder und Filme aus dem 1. Jahr des Heimatvereins zu zeigen. Mit einem weiteren Highlight geht dieses erfolgreiche Jahr zu Ende, denn es werden etwa 50 Personen zur Silvesterfeier zum Jahresabschluss erwartet. So ging man zu Beginn, gemeinsam mit einer schnell wachsenden Gruppe an den Start und gemeinsam wird das Jahr auch beendet. Voraussichtlich kann der Vorstand über 330 Teilnehmer in diesem Jahr an den Veranstaltungen zählen. Interessierte können sich gern bei den Vorstandsmitgliedern melden und sind, nach voranmelden bei den Veranstaltungen herzlich willkommen.
Im Anschluss an den offiziellen Teil der Versammlung wird ein Grünkohlessen stattfinden. Beginn ist um 18.00 Uhr im Landgasthof Hülsemann in Groß Munzel.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Calenberger Zeitung | Erschienen am 18.12.2013
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.