In der WiG ,wird die Seniorengymnastik groß geschrieben.

Endlich ist der Ballon auf der Lampe liegen geblieben.
Barsinghausen: WiG Räume | Jeden Mittwoch von 15 bis 17 Uhr ist in der Hans Böckler Straße 21 ,Seniorengymnastik,Gleich nach dem kliegeln wird man von Frau Geib herzlich empfangen,meißt sitzen schon ein paar Turner auf ihren Stühlen und warten auf unsere Vorturnerin Katrin,vorher wurde schon für ein Glas Wasser gesorgt,welches wir zwischendurch trinken.Zum warm werden,fliegen, durch uns ,die Luftballons durch die Luft,dazu wird ein Ballon ,von Frau zu Frau auf den Knien, weiter gegeben,es heißt aufpassen;denn kommt der Ballon an,und man hat gerade den anderen Ballon auf den Knien,da kommt man ins hudeln und einer geht daneben.Danach sind wir wärmer als warm geworden und die Gymnastik beginnt,hier achtet Katrin auf jede Gewegung,es soll ja gut sein.Inzwischen hat Frau Geib den Kaffeetisch gedeckt,jetzt wird Kaffee getrunken,der Kuchen wird von irgend einer Frau gespendet,sollte das nicht sein ,gibt es immer noch Kekse,dabei wird noch geklönt,so ist der Nachmittag schnell zu Ende.
4 3
4 4
10 4
4 4
4
4 4
8 5
2 5
7 5
2 4
4 4
4
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
7 Kommentare
6.022
Edith Zgrzebski aus Barsinghausen | 16.08.2014 | 13:24  
27.421
Shima Mahi aus Langenhagen | 16.08.2014 | 17:29  
28.867
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 16.08.2014 | 17:57  
19.617
Katja Woidtke aus Langenhagen | 16.08.2014 | 21:10  
60.892
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 16.08.2014 | 23:20  
4.359
Marietta Heß aus Barsinghausen | 20.08.2014 | 19:03  
60.892
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 20.08.2014 | 22:37  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.