50 Jahre Jugendfeuerwehr Egestorf

Am vergangenen Samstag veranstaltete die Feuerwehr Egestorf anlässlich des 50-jährigen Bestehens der Jugendfeuerwehr einen Festakt. Am 16. Januar 1965 unter Ortsbrandmeister Henri Widdel gegründet, gehörten 17 Jugendliche zu den Reihen der Nachwuchsabteilung. Es war die dritte Jugendfeuerwehr im Stadtgebiet Barsinghausen, nach Langreder (1963) und Barsinghausen (1964). Der erste Jugendwart Waldemar Schüler bekam dabei Unterstützung durch Heinz Narten und Bernhard Hustedt. Seit der Gründung wurde in Egestorf stets erfolgreiche Jugendarbeit geleistet, die zudem den Nachwuchs der Einsatzabteilung sicherstellt. Nach Waldemar Schüler (1965 – 1967) folgten Heinz Narten (1967 – 1981), Kurt Knobe (1981 – 1993), Rüdiger Ilse (1993 – 1996), Jörg Schwertfeger (1996 – 1999), Ralf Bettien (1999 – 2000), Michael Müller und Jan-Henrik Büthe (2000), Michael Müller (2001 – 2004), Dennis Tambach (2005 – 2006), Jasmine Kohlert (2006 – 2009) und Michael Müller (2010 – heute) dieser Aufgabe.

Zum Festakt gab es für die Gründungsmitglieder und ehemaligen Jugendfeuerwehrwarte ein kleines Präsent als Anerkennung. Nach zahlreichen Grußworten kündigte Ortsbrandmeister Günter Göing eine kurze Unterbrechung an und bat die Jugendfeuerwehr vor die Tür. Der MTW der Ortsfeuerwehr fuhr vor und zog einen Anhänger auf den Hof, der durch das Ortskommando und anonymen Spendern ermöglicht wurde. Dieser wird der Jugendfeuerwehr u.A. bei Zeltlagen eine willkommene Hilfe bieten.

Nachdem die erste Überraschung bestaunt war, fuhr auch passender Weise die Partnerfeuerwehr aus Volkach vor, die sich leider aufgrund der Verkehrslage verspätet hatte. Deren zahlreiche Teilnahme freute die Kameraden besonders.

Im Rahmen der Jubiläumsfeier richtet die Feuerwehr Egestorf das diesjährige Stadtzeltlager aus. Es wird im Zeitraum vom 19. bis 21. Juni auf dem B-Platz des TSV Egestorf stattfinden. Auch die Jugendfeuerwehr aus Volkach hat zur Teilnahme zugesagt.

Weitere Bilder auf jugendfeuerwehren-barsinghausen.de
1
1
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.