Blitzmarathon 2014: Messstellen in Bamberg

Am Donnerstag, dem 18.9. wird wieder Jagd auf Temposünder gemacht. Gleich um 6 Uhr morgens beginnen die Verkehrskontrollen auf den deutschen Straßen. Auch in der bayrischen Stadt Bamberg wird es einige Messstellen geben. Hier gibt es eine Liste mit Straßen, auf denen sie lieber vorschriftsmäßig unterwegs sein sollten.

Die Polizei ist stets auf der Suche nach zu schnellen Autofahrern, doch am Donnerstag wird ihnen wohl keiner mehr entkommen können. Denn für 24 Stunden werden in ganz Deutschland Kontrollstellen aufgebaut. Zur Freude der Autofahrer wurden die Messstellen veröffentlicht, damit man sich darauf vorbereiten kann. Denn es sei nicht, dass Ziel möglichst viele Raser zu erwischen, sondern das Fahrverhalten nachhaltig zu verbessern. Wie schon im Jahre 2013 gab es von den Bundesländern selbst Tipps für genaue Orte, wo die Blitzer platziert werden sollen. In Bamberg sollten sie auf diesen Straßen vorsichtig sein: Neuerbstraße – Seehofstraße - Gaustadter Hauptstraße – Memmelsdorfer Straße – Fledkirchenstraße/Uni – Caspersmeyerstraße- Coburger Straße- Mußstraße und Forchheimer Straße.

Auch hier ist Vorsicht geboten

Auf diesen Straßen sollten sie auch mit Blitzern rechnen: Caspersmeyerstraße – Obere Karolinenstraße – Laurenziplatz und Ortsteil Bug, Buger Hauptstraße. Wer auch Informationen zu anderen Städten in der Umgebung bekommen möchte, findet hier eine Übersicht mit allen Messstellen in Bayern.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.