Weidensaison eröffnet

Wann? 24.01.2014 bis 12.03.2014

Wo? Umweltstation Mooseum, Bächingen an der Brenz DE
Bächingen an der Brenz: Umweltstation Mooseum | In der Umweltstation mooseum starten mit dem neuen Jahr auch wieder die beliebten Weidenflechtkurse. Die Weidenrute ist ein heimischer Rohstoff, der bereits seit Jahrtausenden genutzt wird, aber immer noch interessant ist.
An verschiedenen Terminen stehen zwei unterschiedliche Angebote zur Verfügung.
Zum einen kann man unter der Leitung von Franz Reif einen klassischen Weidenkorb flechten. Die Kurse dafür sind zweitägig und finden jeweils am Freitagnachmittag von 14.30 bis 17.30 Uhr und am Samstag von 8.30 bis 16.30 Uhr statt. Für den Weidenkorbkurs stehen folgenden drei Termine zur Auswahl: 24. und 25. Januar, 7. und 8. Februar oder 7. und 8. März.
Zum anderen bietet die Kursleiterin Brigitta Böck an vier verschiedenen Terminen Weidenflechtworkshops an. Diese starten jeweils um 9.00 Uhr und enden um 12.30 Uhr. Termine dafür sind der 29. Januar, 6. oder 27. Februar und 12. März. In diesen Kursen wird auf dem Gelände des mooseums gezeigt, wie man Material schneidet und die TeilnehmerInnen gestalten ihr eigenes außergewöhnliches Objekt für den Garten oder die Wohnung. Als Flechtobjekte stehen, abhängig vom Termin, Windlichter, Weidenherzen und Weidenpyramiden zur Auswahl.
Die Teilnehmerzahlen sind in allen Kursen sehr beschränkt. Eine frühzeitige Anmeldung wird deshalb empfohlen.
Anmeldungen und Informationen im Sekretariat mooseum, Tel. 0 73 25 / 95 25 83, Mail: info@mooseum.net, www.mooseum.net.
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin günzburger | Erschienen am 15.02.2014
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.