Freiwillige Feuerwehr Windhausen lädt zur JHV am 14. Februar 2015 ein

Windhausen: Alte Burg | Freiwillige Feuerwehr Windhausen lädt zur JHV am 14. Februar ein

Windhausen (kip) Im Rahmen der diesjährigen Jahreshauptversammlung (JHV) am Samstag, 14. Februar, 17 Uhr, in der DGA "Alte Burg" in Windhausen will die Freiwillige Feuerwehr Windhausen Bilanz ziehen. Im Mittelpunkt der Versammlung stehen Beförderungen und Ehrungen von Feuerwehrkameraden. Zuvor stehen Verlesen des Protokolls der letzten JHV, Jahresberichte des Ortsbrandmeisters und des Jugendwarts, Entlastung des Kommandos, Neuwahl eines Kassenprüfers, Wahl eines Atemschutzgeräteträgers und Anpassung von Mitgliedsbeiträgen auf der Tagesordnung. Mit dem Niedersachsenlied soll die JHV enden.
Anträge zur Tagesordnung können bis zum 7. Februar an Ortsbrandmeister Bernd Rott gestellt werden. Das Kassenbuch liegt am Donnerstag, 12. Februar, ab 20 Uhr, im Feuerwehrhaus Windhausen zur Einsicht aus.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.