Nachrichten aus Simmersfeld und der Region

3 Bilder

Mörderin war die 25jährige Gertrude Pfeifflin 4

Matthäus Felder
Matthäus Felder | Simmersfeld | am 17.07.2010 | 1106 mal gelesen

Simmersfeld: Festspielhaus | Die Simmersfelder Kulturwerkstatt bietet wieder großes Sommertheater. Im neuen Stück geht es um die junge Gertrude Pfeifflin, die in großer Not von ihrer Mutter an eine fahrende Geldverleiherin verkauft wurde. Die Alte geriet wegen einer Frühgeburt mit Kindstod in Streit mit der Jungen, die sie dabei erschlug und mit dem Geld flüchtete. Gertrude wurde 1818 wegen Raubmords vor großem Publikum in Calw enthauptet, ihr Kopf...

Boulevard, Bundesliga, Politik, Promi-News, Ratgeber, Sport und TV-Themen, die Regionen übergreifend großen Anklang finden:
Es sind erst wenige Beiträge vorhanden
Kennen Sie jemanden der mitschreiben sollte?
oder lesen Sie Bürgerreporter-Beiträge aus ganz Deutschland