Schon mal im Fluß gekneippt?

Links im Bild Pfarrer Sebastian Kneipp. Mit freundlicher Genehmigung aufgenommen im Gastraum des Gasthofs Rössle, Bad Wörishofen am 16.07.2016 (Foto: copyright © Sebastian Summer)
Bad Wörishofen: Bonhoeffer-Weg | "Wasser ist das natürliche und einfache Heilmittel. Es leistet mitunter Unglaubliches."
(Sebastian Kneipp)

Wer den Baumlehrpfad am Wörthbach entlangschlendert, auf dem Weg zur evang. Kirche, gelangt auch an die Wassertret-Anlage und kann dort seine Venen-Durchblutung in Schwung bringen.
8
6 7
7
7
20
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
8 Kommentare
1.766
Peter Hahn aus Kaufbeuren | 17.07.2016 | 12:39  
17.158
Basti S. aus Aystetten | 17.07.2016 | 12:57  
25.315
Silvia B. aus Neusäß | 17.07.2016 | 14:03  
28.860
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 17.07.2016 | 15:02  
17.158
Basti S. aus Aystetten | 17.07.2016 | 15:12  
28.860
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 17.07.2016 | 17:46  
16.019
Sabine Presnitz aus Schwabmünchen | 17.07.2016 | 20:53  
17.158
Basti S. aus Aystetten | 17.07.2016 | 21:28  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.