Besuch beim Hüddinger Erntedank- und Backfest

Willkommensgruß
Bad Wildungen: Hüddingen | Einfach hinfahren, teilnehmen und wieder zurück? Nein, im Schifftal wurde unser Vehikel abgestellt und der Rest des Weges durch die Flur zurückgelegt. Überall konnten wir "Herbst-Symptome" feststellen. Und dann plötzlich ein Fuchs auf dem Weg. Schnell die Kamera in Anschlag, aber er war schon in den Büschen verschwunden. Doch er hatte uns wohl nicht wahrgenommen, so dass ich ihn jenseits wieder entdeckt und "abgeschossen" habe.
In Hüddingen angekommen, besuchten wir zunächst den Gottesdienst in der geschmückten Bergkirche und anschließend das Backfest. Die Festmeile füllte sich langsam aber sicher. An den Verkaufsständen herrschte reger Andrang.
Besonders hat mich beeindruckt, dass sich viele Gäste über ein Wiedersehen gefreut und angeregte Unterhaltungen geführt haben!
Wie es so ist, als es am schönsten war, haben wir den "Rückzug" angetreten.
1
1
2
1
3
2
3
1
1
1
1
4
3
2
1 3
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentare
8.070
Margit A. aus Korbach | 27.09.2015 | 19:05  
8.037
Willi Günter Glietsch aus Edertal | 28.09.2015 | 00:13  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.