Bad Salzuflen: Herbstfarben des Kurparks

Mitten im Kurpark liegt ein Wahrzeichen der Stadt, der Leopold-Thermal-Sprudel. Foto: Helmut Kuzina
Bad Salzuflen: Kurpark | Im Kurbereich bildet der Kurgarten, durch den der Bachlauf der Salze fließt, einen wichtigen Anziehungspunkt für Kurgäste und Urlauber.

Mit den weiten Rasenflächen und den vielen Solitärgehölzen wird der offene Parkcharakter der Anlage, die schon gegen Ende des 19. Jahrhunderts entstand, unterstrichen.

Die unterschiedlichen Baum- und Straucharten bieten im Oktober geradezu die perfekte Möglichkeit, dass der Herbst seinen Goldstatus herausstellen kann.

Durch die herbstliche Atmosphäre, die das Thema der Bilderserie ist, wird deutlich, welche Bedeutung der gepflegte Kurpark für das Ansehen des Staatsbades besitzt.

Oktober 2014, Helmut Kuzina
1
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.