Agnes Miegel. Ihr Leben, Denken und Dichten von der Kaiserzeit bis zur NS-Zeit

Agnes Miegel. Ihr Leben, Denken und Dichten von der Kaiserzeit bis zur NS-Zeit. Mosaiksteine zu ihrer Persönlichkeit. http://www.agnes-miegel-gesellschaft.de/texte/inde... (Foto: Agnes-Miegel-Gesellschaft e.V.)
 
Deutsch-russische Gedenktafel am Wohnhaus in Königsberg - 2015 entfernt - [Urheber: Wikswat] (Foto: https://de.wikipedia.org/wiki/Datei:Agnes_Miegel_Tafel_K%C3%B6nigsberg.JPG)
 
Briefmarke 1979 (Foto: http://de.wikipedia.org/wiki/Agnes_Miegel#mediaviewer/Datei:DBP_1979_1001_Agnes_Miegel.jpg)
 
Titel (Foto: http://www.lindenbaum-verlag.de/)
Bad Nenndorf: Agnes Miegel Haus | aktualisiert

Agnes Miegel. Ihr Leben, Denken und Dichten von der Kaiserzeit bis zur NS-Zeit

Mosaiksteine zu ihrer Persönlichkeit
"Der von Marianne Kopp vorgelegte Band stellt einen sehr gewichtigen und aktuellen Beitrag in der Agnes-Miegel-Forschung dar. Man erfährt viel von der unmittelbaren menschlichen Situation und Lebenswelt Agnes Miegels in den 1920er und 1930er Jahren. Die Agnes Miegel vielfach angedichtete Nähe zum NS-Staat und dessen Führer wird in den vorgelegten Aufsätzen auf eine ganz unaufgeregte, subtile und substantielle Weise vorgestellt, im zeitlichen Zusammenhang erklärt und prinzipiell widerlegt: eine wichtige Schrift gerade in der aktuellen politischen Diskussion um Agnes Miegel. Sie rückt die poetische Bedeutung Agnes Miegels wieder in den Mittelpunkt der Betrachtung." Prof. Dr. Paul Leidinger

Das Buch ist ausschließlich über die Agnes-Miegel-Gesellschaft erhältlich: http://www.agnes-miegel-gesellschaft.de/texte/inde...

Dieses und jenes zu Agnes Miegel [Auswahl]:

[Auch wenn einige der folgenden anklickbaren Adressen teilweise sehr ähnlich aussehen, führen sie doch alle zu unterschiedlichen Texten und Ergebnissen, deshalb bitte einzeln nacheinander anklicken.]
http://www.agnes-miegel-gesellschaft.de/
http://agnesmiegel.wordpress.com/
http://www.ostpreussen.de/uploads/media/Agnes_Mieg...
http://www.ostpreussen.de/uploads/media/Agnes_Mieg...
http://www.ostpreussen.de/uploads/media/Miegel__Ag...
http://www.ostpreussen.de/uploads/media/Agnes_Mieg...
http://www.ostpreussen.de/uploads/media/Agnes_Mieg...
http://www.ostpreussen.de/uploads/media/Agnes_Mieg...
http://www.ostpreussen.de/uploads/media/Agnes_Mieg...
http://www.ostpreussen.de/uploads/media/Agnes_Mieg...
http://de.wikipedia.org/wiki/Agnes_Miegel
http://www.kul-tours.de/wikiped.htm
http://www.kul-tours.de/agnes_miegel.htm
http://www.kul-tours.de/agnes-miegel-intro.htm

Hannover benennt „Miegelweg“ in „Igelweg“ um [Keine Satire]

HANNOVER. Der hannoversche Bezirk Badenstedt hat den nach der bedeutenden ostpreußischen Dichterin und Schriftstellerin Agnes Miegel benannten „Miegelweg“ in „Igelweg“ umbenannt. Der Bezirksrat folgte damit laut Neuer Presse der Empfehlung einer Namenskommission ... [24. August 2016 (gb)]
https://jungefreiheit.de/kultur/gesellschaft/2016/...
>>> http://www.neuepresse.de/Hannover/Meine-Stadt/Umbe...
>>> http://www.pressreader.com/germany/neue-presse/201...

Die Dichterin in Wunstorf und der Region

Auf den Spuren von Agnes Miegel

Agnes Miegel, die berühmte ostpreußische Balladendichterin, fand nach dem Zweiten Weltkrieg eine zweite Heimat in Niedersachsen. Doch hier verbrachte sie nicht nur ihren Lebensabend, sondern bereits Teile ihrer Jugend. In Miegels Werken spiegelt sich daher nicht nur Ostpreußen, sondern auch die hiesige Region. Wir haben uns auf die Spuren der Dichterin begeben. Über Miegels Wirken in der Region, ihre Verse und Worte – und die Stätte ihres letzten Wirkens. … [09.08.2016 (Daniel Schneider)]
http://www.auepost.de/news/kultur/auf-den-spuren-v...

Wunstorf: Verschwundenes Denkmal
Was passiert mit dem Miegel-Gedenkstein?

[Wunstorfer Auepost, 04.08.2016 von Daniel Schneider]
http://www.auepost.de/news/stadtgespraech/was-pass...

Uwe Niemeier: "Hitler-Verehrerin Agnes Miegel in Kaliningrad nicht mehr präsent"

[kaliningrad-domizil.ru 28 Dez 2015]
http://kaliningrad-domizil.ru/portal/information/-...

Bad Nenndorf: Stadt der Literatur - dank Agnes Miegel

http://www.kul-tours.de/bad-nenndorf-agnes-miegel....

Abgang einer (Reiz-)Figur: Bauhof transportiert Agnes-Miegel-Stele aus dem Kurpark

Agnes Miegel ist fort – am Ende ist es doch schneller gegangen als erwartet: Nachdem die Stadt in der vergangenen Woche noch den 12. Februar als Stichtag für den Abtransport genannt hatte, rückte der Bauhof nun bereits am Dienstag an, um die Stele der umstrittenen Dichterin aus dem Kurpark zu entfernen. [4.2.2015 8:30]
http://www.sn-online.de/Schaumburg/Nenndorf/Bad-Ne...
http://www.schaumburger-wochenblatt.de/content/art... (nur Foto)

»Das hat sie nicht verdient«

Der Streit um das Bad Nenndorfer Denkmal von Agnes Miegel, der »Mutter Ostpreußens«, hat ein trauriges Ende gefunden [28.01.2015]
http://www.ostpreussen.de/lo/nachrichten/artikel/d...

Bürgerentscheid: Agnes-Miegel-Denkmal kommt weg

[12.01.2015 08:57 Uhr, aktualisiert 12.01.2015 09:03 Uhr ]
http://www.haz.de/Nachrichten/Der-Norden/Uebersich...

Zwei Möglichkeiten, eine Entscheidung

Morgen steht der Bürgerentscheid zum Agnes-Miegel-Denkmal an [10.01.2015]
http://www.schaumburger-wochenblatt.de/content/art...

Sie wurde "Mutter Ostpreußens" genannt

Am 26. Oktober 1964 starb die Dichterin Agnes Miegel. Mit Naturgedichten und Geschichtsballaden wurde sie bekannt, nach dem Krieg betrauerte sie die verlorene Heimat. ... [ndr.de Stand: 26.10.2014 19:05 Uhr
http://www.ndr.de/info/Sie-wurde-Mutter-Ostpreusse...

Zum 50. Todestag der Dichterin Agnes Miegel

http://www.wdr5.de/sendungen/zeitzeichen/agnesmieg...
[Hier auch: Die Sendung vom 26.10.2014 zum Nachhören und "Download"]

Uwe Niemeier: Agnes Miegel

Nachdenkliches zum 50. Todestag [So, 26 Okt 2014]
http://kaliningrad-domizil.ru/portal/information/d... + Kommentare
Agnes Miegel - Meinungen und Ansichten unserer Portalnutzer [So, 09 Nov 2014]
http://kaliningrad-domizil.ru/portal/information/p... + Kommentar
Agnes Miegel – ein Thema mit Langzeitwirkung [Mo, 29 Dez 2014]
http://kaliningrad-domizil.ru/portal/information/-... + Kommentar

Radiosendung zu Agnes Miegel

Donnerstag, den 3.7.2014 als Audio-Datei
http://media.ndr.de/progressive/2014/0703/AU-20140...

Streit um Agnes Miegel Denkmal: Hallo Niedersachsen

[18.05.2014 19:30 Uhr]
http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/hallo_nieder...

Freie Wähler: Straßennamen belassen

„Keine Bedenken gegen Miegel“

Ganderkesee-Elmeloh. Die Fraktion der Freien Wähler im Ganderkeseer Gemeinderat lehnt eine Umbenennung der Agnes-Miegel-Straße, wie sie die Grünen wegen der vermeintlichen Nähe der Dichterin zum Nationalsozialismus beantragt hat, ab. ... [WESER KURIER, Jbr 19.04.2013]
http://www.weser-kurier.de/region/zeitungen_artike...

Agnes-Miegel-Straße in Münster-Mauritz-Ost

Bedeutungen und Hintergründe, Ablehnung der Umbenennung am 23. August 2012
http://www.stadt-muenster.de/ms/strassennamen/agne...
>>> Beschlussvorlage der Bezirksvertretung zur Umbenennung der Agnes-Miegel-Straße > https://www.stadt-muenster.de/sessionnet/sessionne...

Dr. Beutner: Für einen gerechteren Umgang mit Agnes Miegel

[Hochgeladen am 27.11.2011]
https://www.youtube.com/watch?v=g3wyaGDOs5U

Literaturhinweis
Agnes Miegel, Wie ich zu meiner Heimat stehe. Feuilletonistische Texte

Herausgeber: Dr. Helga Neumann und Dr. Manfred Neumann
Zum 1. Oktober 1926 wechselte Agnes Miegel von der "Ostpreußischen Zeitung" als freie Mitarbeiterin zur "Königsberger Allgemeinen Zeitung". Ihre Beiträge umfaßten Begebenheiten aus dem Alltag, einfühlsame Natur- und Landschaftsbeschreibungen, interessante Reiseberichte und sachkundige Stadtführungen in ganz Deutschland - Artikel, die nahezu ausnahmslos in der anspruchsvollen Unterhaltungsbeilage der "Königsberger Allgemeinen Zeitung" erschienen. Ab dem Jahre 1930 ließ Agnes Miegel ihre journalistische Mitarbeit auslaufen. Dennoch meldete sie sich in den Folgejahren immer wieder mit vereinzelten Publikationen bei ihrer Leserschaft zurück.
Erstmals liegen nun ihre feuilletonistischen Texte und Gedichte in Buchform vor. die Wiederentdeckung dieser wertvollen Zeitungsbeiträge bedeutet für die Literaturwissenschaft eine kleine Sensation, für die Leser und Verehrer Agnes Miegels ein ganz besonderes Erlebnis und Lesevergnügen. 311 Seiten, gebunden, Hardcover [Verlagstext] >>> jetzt zum reduzierten Preis http://www.lindenbaum-verlag.de/contents/de/d17.ht...

Mitglied werden in der Agnes-Miegel-Gesellschaft

http://www.kul-tours.de/aaaaa/Beitrittserklaerung-...
(Der Jahresbeitrag ist jetzt auf 20 € angepaßt worden.)

Weitere interessante Informationen zu verschiedenen Themen:

http://www.myheimat.de/profile/31227
1
1 3
1 2
4
1
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
12 Kommentare
23.112
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 23.01.2014 | 23:19  
28.836
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 23.01.2014 | 23:57  
23.112
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 24.01.2014 | 00:10  
28.836
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 24.01.2014 | 00:20  
1.279
Joachim R aus Rinteln | 24.01.2014 | 00:23  
15.020
Hans-Werner Blume aus Garbsen | 24.01.2014 | 01:18  
23.112
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 24.01.2014 | 16:15  
28.836
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 24.01.2014 | 17:00  
23.112
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 24.01.2014 | 17:47  
28.836
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 25.01.2014 | 16:51  
23.112
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 25.01.2014 | 17:44  
40.502
Markus Christian Maiwald aus Meitingen | 02.08.2014 | 22:55  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.