Zu Besuch im "Miniland" - Teil 3

Heute machen wir mal einen kleinen Spaziergang im "Irsental", auch "Tal der 1000 Schmetterlinge" genannt. Viele der hier vorkommenden Falter stehen auf der rheinland-pfalzer "Roten Liste" der bedrohten Arten. Außerdem gibt es hier jede Menge wilde Orchideen, Biber und Graureiher.

Weitere Infos u. a. hier:
http://www.gps-tour.info/de/touren/detail.68197.ht...

Ich hoffe, es gefällt Euch dort genauso gut wie mir!
2 8
4 10
2 10
2 10
1 11
9
1 10
8
5
1 6
1 6
6
6
6
7
6
1 6
7 11
6
6
2 7
18
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
13 Kommentare
15.163
Gerhard Priester aus Daleiden | 19.05.2015 | 20:06  
57.439
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 19.05.2015 | 20:57  
15.163
Gerhard Priester aus Daleiden | 20.05.2015 | 09:34  
32.279
Gertraud Zimmermann aus Rain | 20.05.2015 | 10:55  
37.660
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 20.05.2015 | 11:00  
32.279
Gertraud Zimmermann aus Rain | 20.05.2015 | 11:06  
6.130
Barbara Steffens aus Ebsdorfergrund | 20.05.2015 | 14:44  
59.497
Elfie Haupt aus Einbeck | 20.05.2015 | 16:38  
37.660
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 20.05.2015 | 17:35  
37.660
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 20.05.2015 | 21:49  
37.660
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 25.05.2015 | 20:23  
10.611
Katalin Thorndahl aus Hamm | 25.05.2015 | 20:32  
10.611
Katalin Thorndahl aus Hamm | 25.05.2015 | 22:12  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.