Was ist eigentlich..................

In unserer losen Serie „Was ist eigentlich...“ widmen wir uns heute dem Thema „Was ist eigentlich EIN BEITRAG?“!

Schauen wir doch zuerst einmal, was “wikipedia“ dazu sagt:

„Ein Beitrag ist eine finanzielle, ideelle oder sachliche Leistung, die jemand zu etwas beisteuert, mit der man sich an etwas beteiligt."

Zum weiteren Verständnis noch die Wikipedia-Erklärung zum „redaktionellen Beitrag“:

„Bei einem redaktionellen Artikel oder redaktionellem Beitrag handelt es sich, im Gegenteil zu einem vorgefertigten Text (z. B.: Pressemeldung), um die eigene Leistung eines Journalisten."

Ich halte fest:

Beitrag = Man „trägt zu etwas bei“, im Idealfall eine EIGENE Leistung.

Sollten es Ihnen an eigenen Ideen und Gedanken mangeln, gehen Sie am besten folgendermaßen vor:

Gehen Sie ins Internet und suchen Sie sich dort – vorsichtshalber auf von nicht allzu vielen Menschen besuchten Seiten – geeignete Bilder. Die verzieren Sie dann mit bunten Punkten und Strichelchen. Somit haben Sie immerhin auch „Ihren“ Beitrag geleistet, und das in völlig ausreichendem Maße! Niemand verlangt von Ihnen, daß Sie sich komplett verausgaben ( auch wenn es dazu nicht allzu viel braucht! )!

Sehr schöne brauchbare Bilder finden Sie zum Beispiel hier:


http://www.wtxl.com/news/local/insiders-volunteer-...


http://images.google.de/imgres?imgurl=http%3A%2F%2...


http://www.redclaysoul.com/?p=985

http://de.slideshare.net/PWPB_Slides/railswithtrai...
( z. B. auf Seite 4 ein sehr vielseitig nutzbares Motiv! )

https://www.google.de/search?tbs=simg:CAES4wEJFKJA...
( manchmal findet man auch schon gleich zu Anfang recht aussagekräftige Bilder. Und zur Not, falls diese mit für Sie unbrauchbaren Texten versehen, schneiden Sie sich doch einfach die Bilder auf "für Sie brauchbar" zurecht. Herrgott, muß ich Ihnen denn ALLES erklären????? )


Oh, Sie sind auch nicht allzu „text-begabt“? Nun, auch das sollte niemanden davon abhalten, einen „Beitrag“ zum großen Ganzen zu leisten. Weisen Sie einfach auf die Beiträge anderer Menschen hin, gern schon etwas älteren Datums! Sicher unheimlich viele Menschen werden Ihnen dankbar sein und Sie können immerhin behaupten, daß es Ihre eigene Idee war!

Sollte dies irgendwann jemandem „sauer aufstoßen“, nun, es gibt auch noch Ausweichmöglichkeiten, um zu einem „eigenen Beitrag“ zu kommen!

Suchen Sie sich aus Dutzenden anderer Beiträge wahllos Kommentare aus und zitieren Sie diese! Auch auf diese Idee muß man erstmal kommen! Und immerhin ist Zitieren, wenn man die Quelle angibt, nicht verboten! Wer will Ihnen denn da was?

Und sollten Sie doch ein Mindestmaß an Ehrgeiz besitzen und tatsächlich EIGENES in einen Beitrag einbringen wollen, so denken Sie bitte daran, die Konzentrations- und Aufnahmefähigkeiten Ihrer Mitmenschen nicht zu überforden. Bilden Sie also möglichst nur halbe Sätze, dies wird von den meisten Menschen sehr dankbar angenommen. Im Gegenzug dazu werfen Sie – sofern sie Ihnen intelligenzmäßig zur Verfügung stehen – jede Menge Fremdwörter mit ein. Sie müssen nicht wissen, was diese bedeuten! Glauben Sie mir, man wird Sie dafür bewundern und niemand, aber auch wirklich ABSOLUT niemand wird sich derartig selbst als Banause zu erkennen geben, daß er Sie fragen würde, was diese zu bedeuten haben!

Und sollte das alles doch nix nützen, dann werfen Sie sich trotzig auf den Boden, trommeln wie ein bockiges Kleinkind mit den Fäusten auf den Boden und schreien Sie „Böse böse Welt“! Auch dies kann durchaus als „eigener Beitrag“ gewertet werden! Ein Beitrag zur Belustigung Ihrer Mitmenschen!
12
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
20 Kommentare
1.743
Klaus Anton aus Burgwedel | 10.05.2016 | 19:28  
37.433
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 10.05.2016 | 19:30  
2.899
Arnim Wegner aus Langenhagen | 10.05.2016 | 19:32  
37.433
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 10.05.2016 | 19:34  
23.089
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 10.05.2016 | 19:51  
2.686
Helmut Bathen aus Köln | 10.05.2016 | 21:33  
37.433
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 10.05.2016 | 21:35  
54.277
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 11.05.2016 | 17:50  
37.433
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 11.05.2016 | 18:19  
54.277
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 12.05.2016 | 03:13  
37.433
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 15.05.2016 | 09:23  
27.437
Heike L. aus Springe | 15.05.2016 | 23:03  
37.433
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 16.05.2016 | 09:19  
27.437
Heike L. aus Springe | 16.05.2016 | 20:54  
23.089
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 17.05.2016 | 09:14  
37.433
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 17.05.2016 | 11:17  
37.433
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 17.05.2016 | 11:19  
23.089
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 17.05.2016 | 11:32  
37.433
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 17.05.2016 | 11:43  
23.089
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 17.05.2016 | 18:49  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.