Zirkustraum wurde Wirklichkeit - Grundschulen Bartolfelde und Barbis zusammen mit dem Kindergarten Barbis beim Zirkus "LALUNA"

Abschlussvorstellung Mitmachzirkus "LALUNA" (Foto: Grundschule Barbis)
Barbis. Mit der großen Abschlussvorstellung erreichte am Freitag (6.3.2015) die gemeinsame Projektwoche der Grundschulen Barbis und Bartolfelde sowie einer Gruppe des Barbiser Kindergartens mit dem Zirkus „LALUNA“ ihren unvergessenen Höhepunkt. Wie schon tags zuvor war das Zirkuszelt auf dem Barbiser Schützenplatz mit rund 350 Besucher voll besetzt. Begeistert folgten die Zuschauer dem rund zweistündigen Programm, durch welches Zirkusdirektor Mike Rosenbach führte. Erstaunlich, was die Kinder in den Tagen der Projektwoche gelernt hatten und wie dieses unterstützt durch professionelle Bühnentechnik, Licht, Ton und Nebel in Szene gesetzt wurde.

Kinder und Mitarbeiter bedanken sich

"Die Mitarbeiter und Kinder des Kindergartens Barbis und der Grundschulen Bartolfelde und Barbis bedanken sich bei allen Eltern, Sponsoren und der Presse für die tatkräftige Unterstützung. Ein besonderer Dank gilt auch den Zirkusleuten, die durch ihre professionellen Anleitungen und ihre Geduld die Kinder zu unglaublichen Leistungen geführt haben und die Vorstellung so zu einem außergewöhnlichen Erlebnis für jeden Zuschauer und natürlich die Kinderartisten haben werden lassen. Sie ALLE haben dazu beigetragen, diesen Traum Wirklichkeit werden zu lassen und dafür sind ihnen alle Kinder und Erwachsenen sehr dankbar."

Die Fotonachlese stellte freundlicherweise die Grundschule Barbis zur Verfügung.
1 1
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.