SoVD-Frauengruppe fuhr mit Gästen zum 50. Mal zum Modehaus Adler

Die Reisegruppe aus Bad Lauterberg (Foto: SoVD Frauengruppe)
Bad Lauterberg. Die SoVD-Frauengruppe des Ortsverbandes Bad Lauterberg, verstärkt durch zahlreiche Gäste, fuhr am 10. Dezember 2015 mit zwei Bussen zum 50. Mal zum Modehaus Adler nach Hannover-Isernhagen. Diese Fahrten finden inzwischen seit 25 Jahren zweimal jährlich statt.
In dem Betrieb in Isernhagen wurde die Gruppe aus dem Südharz herzlich empfangen. Anlässlich der Jubiläumsfahrt bat die Frauengruppenvorsitzende Brigitte Helmboldt im Betrieb auf eine große Treppe, wo ein Erinnerungsfoto aufgenommen wurde.
Nach dem ausgiebigen Einkaufen hatten wir nebenan beim “China Town”
reservierte Plätze und ließen uns das Mittagsbüfett munden.

Eine besondere Überraschung erwartete alle Teilnehmer im Bus. Jeder fand auf
seinem Sitz eine hübsche Adler-Tasche mit einem edlen Sekt, daran
hübsch verpackt gebunden, etwas Süßes.
Ein buntes, weihnachtliches Serviertablett bekamen die Teilnehmer noch zusätzlich.

Die Weiterfahrt ging bei herrlichem Sonnenschein nach Hannover. Am Bahnhof stiegen wir aus und hatten drei Stunden Zeit zu bummeln, zum Einkaufen bzw. um über die Weihnachtsmärkte zu schlendern.
Die üppige weihnachtliche Beleuchtung in der City von Hannover erstrahlte im vollen Glanz.

Bei der Rückfahrt machten wir noch eine kleine “Glückwein- und Naschpause”.
Mit unserem Lied “Ein schöner Tag” ließen wir zufrieden und glücklich
diese Jubiläumsfahrt ausklingen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.