Sommerfest ein voller Erfolg - Gute Unterhaltung mit Livemusik

Die "Drei Harzer Buben" sorgten für Livemusik (Foto: Brigitte Helmboldt)

Bad Lauterberg. Am vergangenen Sonntag (10.8.2014) veranstaltete der SoVD-Ortsverband Bad Lauterberg sein alljährliches Sommerfest – mit gutem Erfolg, denn an die 100 Gäste und Vereinsmitglieder kamen.


Der 1. Vorsitzende, Ulrich Helmboldt, begrüßte alle Anwesenden sehr herzlich und wünschte ein paar vergnügliche und gesellige Stunden.

Die Kaffeetafel wurde mit reichlich selbst gebackenen Kuchen und Torten
eröffnet.
Zur Unterhaltung spielten die “Drei Harzer Buben”. Dies sind Heinz Übel,
Reinhold Roggenbruck und Hardy Thomas aus Bad Lauterberg. Es wurde
gesungen und spontan gesellte sich noch – für eine Gesangseinlage Gerhard Jankowski, ein SoVD-Mitglied, als Sänger dazu. Herzlicher Applaus erfreute die Akteure sehr.

Das Team der “Goldenen Aue” hatte inzwischen die Grillstation vor
dem Restaurant aufgebaut. Doch gerade in dem Augenblick kam ein kurzer
Regenguss. Schnell kam aber die Sonne wieder hervor und der Verkauf
von leckerem Gegrillten konnte starten.

Ein schönes Sommerfest fand gegen 19:30 Uhr seinen Abschluss.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.