Halbtagesausflug des SoVD durch den winterlichen (frühlingshaften) Harz

Die Teilnehmer der Fahrt (Foto: SoVD Bad Lauterberg)

Bad Lauterberg (). Der Sozialverband Deutschland, Ortsgruppe Bad Lauterberg, unternahm am Donnerstag, den 20. Febr. 2014 - bei herrlichem Sonnenschein – eine Halbtages-Fahrt in den “winterlichen” Harz.

Die Tour führte über St. Andreasberg, Sonnenberg (hier sah man noch Skifahrer),
Torfhaus, Schulenberg bis zur Kaffeepause in Bad Harzburg.
In dem schön gelegenen Café Goldberg gab es eine reichliche Auswahl an Torten,
und schön gedeckte Tische sowie eine herrliche Aussicht auf den Ort.
Die Weiterfahrt gestaltete der Fahrer “Michael” , mit interessanten Anmerkungen,
spaßigen Kommentaren und dem Besuch bei einem “Schokoladen-Fabrikverkauf” in
Wernigerode. Über Schierke, Elend und Braunlage ging die schöne Busfahrt viel zu
schnell zu Ende.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.