Neue aufgestellte Bank in Saaleck lädt Gäste und Einheimische zum Verweilen ein.

Der Heimatverein Saaleck e.V. hat auch in diesem Jahr keine Kosten und Mühen gescheut um den Touristen und Dorfbewohnern eine Sitzgelegenheit bereit zu stellen. Warum wir uns diese Bankwangenform ausgesucht haben wurde schon des öfteren von den Touristen gefragt. Die Erklärung ist eigentlich ganz einfach, wenn die Rad - und Bootsfahrer durch unseren Ort fahren ist ihnen nicht bewusst das die Saale sich wie eine Schlange durchs das Tal windet.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
57.352
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 26.09.2014 | 15:50  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.