Kreismitgliederversammlung der Linksjugend BLK

Gestern traf sich der Kreisverband der Linksjugend ´solid Burgenlandkreis, zu einer gut besuchten Mitgliederversammlung in Freyburg/Unstrut, im Hotel zur Neuenburg.
Viele neue Mitglieder konnte ich 2014 begrüßen und das Interesse reisst nicht ab!
Wir haben gestern für unsere Partei Die Linke eine Arbeitsgemeinschaft für Mitgliederentwicklung ins Leben gerufen, somit wollen wir der Partei bei der Förderung der Neumitglieder helfen und so beitragen, die Partei etwas zu verjüngen.
Desweiteren wurden von unserem Freyburger Genossen Robert Sander 100 Euro im Namen der Linksjugend an das dortige Tierheim gespendet (in der Vergangenheit hatten wir ja auch einige Hilfsaktionen in Eulau gemacht), sowie die Aktion Streuobstwiesenrettung weiter geplant.
Zusätzlich haben wir auch einen Genossen aus dem benachbarten Schkölen i.Th. gewinnen können, somit können wir auch in der Thüringischen Nachbarschaft aktiv sein.

Das Projekt Steuobstwiesenrettung ist ein Projekt, daß ich einerseits als Linksjugendvorsitzender und andererseits als Mitglied im Deutschen Pomologenverein mit 2 Mitstreitern ins Leben gerufen habe. Unsere Aufgabe ist es, alte historische Obstsorten zu erhalten und zu Pflegen, dabei spielen Neuanpflanzungen genauso eine wichtige Rolle, wie die Pflege des Bestandsobstes. Auf längere Hinsicht soll so auch ein Absatz geschaffen werden, der dem Projekt wiederum zugute kommen soll. So werden in naher Zukunft mehrere Obstwiesen in Kleinheringen, Lengefeld und Bad Kösen angelegt, vorwiegend mit historischen Sorten. Mitstreiter können sich gerne melden! In erster Linie ist es eine unpolitische Aktion, sie soll eher dem Gemeinwohl dienen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.