Corpsstudenten spenden an den Kur- und Fremdenverkehrsverein Bad Kösen

Laurent Hoff (links) vom Corps Austria Frankfurt am Main übergibt den "Vorort" an Frank Muchow vom Corps Silesia-Breslau zu Frankfurt an der Oder.

Führungswechsel: Von Frankfurt nach Frankfurt


Die Corpsstudenten des Kösener SC-Verbandes (KSCV) haben am 6. August 2016 ihre Führungsspitze von Frankfurt/Main an Frankfurt/Oder übergeben. Der KSCV spendete aus diesem Anlass und zum Ausdruck seiner Verbundenheit mit der Region 500,- Euro an den Kur- und Fremdenverkehrsverein Bad Kösen e.V. Die Übergabe des Spendenschecks an den Vereinsvorsitzenden Steffen Gebauer und an Vorstandsmitglied Detlef Schmidt fand anlässlich eines Empfangs auf der Rudelsburg statt.

Gleichzeitig nahm der Verband Alter Corpsstudenten (VAC) e.V. verschiedene Ehrungen verdienter Corpsstudenten vor. So erhielten die Mitglieder des VAC-Vorstandes „Hamburg II“, die von 2012 bis 2015 den VAC geleitet hatten, die Silberschale des VAC.

Der Kinderchirurg, Hochschullehrer und Studentenhistoriker Prof. Dr. Hans Peter Hümmer, Alter Herr des Corps Onoldia Erlangen, erhielt als Anerkennung seiner Leistungen für die corpsstudentische Geschichtsforschung die Rudelsburg-Plakette. Seit jeher an Studentengeschichte interessiert, ist er seit 1999 der dienstälteste Schriftleiter von „Einst und Jetzt“, dem Jahrbuch des Vereins für corpsstudentische Geschichtsforschung (VfcG) e.V. Er gehört zu den führenden Kennern studentischer Stammbücher.

Der Kösener Senioren-Convents-Verband (KSCV) tagt jedes Jahr in der Woche vor Pfingsten in Bad Kösen an der Saale. Mit der Gründung im Jahre 1848 ist der KSCV der älteste Dachverband von Studentenverbindungen in Mitteleuropa. Die Alten Herren der Kösener Corps sind zusammengeschlossen im Verband Alter Corpsstudenten (VAC) e.V., derzeit geführt durch den Vorstand „Nürnberg II“.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.