Neubau für Amadeus - Teil 19: Immer noch Baustelle

02.12.2014
Bad Homburg vor der Höhe: Bad Homburg |

Nach ursprünglichen Planungen sollte das neue Bürgebäude im November 2014 bezogen werden. Auf dem Gelände sind jedoch die Bauarbeiten noch immer unübersehbar.

Schon fertig ist das Parkhaus, um das herum sogar schon der erste Rasen gewachsen ist. Einige Flächen sind jedoch noch recht kahl. Hier müssen nun die eingesetzten Pflanzen durch ausreichendes Wachstum für eine Begrünung sorgen. Da aber die meisten Pflanzen hierzulande im Winter so wenig aktiv sind wie Bären und man zur Begrünung nichts mit extrem schnellem Wachstum einsetzt, wird es noch etwas länger dauern, bis die gewünschte Begrünung erreicht ist.

Am Dornbach ist die Ufergestaltung zwar schon weit fortgeschritten, aber es bleibt noch viel zu tun. Zahlreiche kahle Flächen warten noch auf die Fertigstellung. Die Stadt Bad Homburg hat an den Stellen, wo der Dornbach auf das Grundstück fließt und wieder herauskommt, Bauschilder mit der Überschrift "Öffnung und Renaturierung des Dornbaches zwischen Justus-von-Liebig- und Siemensstraße" aufgestellt. Eigentlich hätte man die Schilder schon viel früher aufstellen müssen, da ja schon große Teile dieses Vorhabens erledigt waren.

Die Gestaltung von Flächen um das neue Bürogebäude herum hat im Dezember weitere Fortschritte gemacht. Im Inneren wurden bereits Stehlampen zur Beleuchtung von Büros aufgestellt. Bei den Marienbader Höfen, wo sich durch den Auszug des Hauptmieters Amadeus zahlreiche Veränderungen ergeben werden, stand ein Umzugslaster, mit dem einige Möbel von einem der Mieter abtransportiert wurden.

Dass Bauvorhaben nicht so schnell vorangehen wie geplant, kommt häufig vor. Am Wetter sollte es nicht gelegen haben, da der Winter im Jahr 2014 so mild war, dass die Bauarbeiten nicht wegen starken Frosts ruhen mussten. Das sollten auch den kurzen Stillstand der Bauarbeiten durch einen Kranunfall im Dezember 2012 ausgeglichen haben.

Links
Teil 1 - Das Loch von Mahle
Teil 2 - Die ersten Fundamente
Teil 3 - Bis zur ersten Decke
Teil 4 - Noch mehr Kräne
Teil 5 - Arbeiten am Erdgeschoss
Teil 6 - Die letzten Fundamente
Teil 7 - Ein tragischer Unfall
Teil 8 - ALDI goes Green
Teil 9 - Bis zum Dach
Teil 10 - Fertiger Rohbau
Teil 11 - Viele Fenster
Teil 12 - Fundamente fürs Parkhaus
Teil 13 - Dämmung und Betonteile fürs Parkhaus
Teil 14 - Das Parkhaus wächst
Teil 15 - Freiheit für den Dornbach
Teil 16 - Verkleidung fürs Parkhaus
Teil 17 - Fertige Fassaden
Teil 18 - Weitere Außenarbeiten
Teil 20 - Amadeus ist da
2
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.