Harzer Wandernadel blickt auf zehn Jahre zurück

Bad Grund: WeltWald Harz | Harzer Wandernadel blickt auf zehn Jahre zurück
Harz/Bad Grund (ein/kip)Das Projekt "Harzer Wandernadel" ging im Jahr 2006 mit dem Ziel an den Start, ein touristisches Angebot für Wanderfreunde
zu erstellen. Stempelstellen wurden an verschiedenen Orten aufgestellt. Das Motto lautet "Sammeln Sie die Wanderstempel in einem der vielseitigsten Wandergebiete Deutschlands - dem Harz".
Auf der Homepage werden die Spielregeln erläutert und über alle Vertriebsstellen informiert, bei denen der
Wanderpass, die offizielle Wanderkarte, alle Begleithefte und
die attraktiven Wander-Abzeichen erhältlich sind.

Die interaktive Übersichtskarte zeigt die Lage aller
Stempelstellen der Harzer Wandernadel und informiert sie über
deren Besonderheiten.
Wer immer aktuell unterrichtet werden will, der kann den Newsletter abonnieren. Oder unter dem Menüpunkt "Aktuelles" auf der Homepage . Stempelstellen sind an der Schutzhütte im Arboretum WeltWald Harz und am Iberger Alberturm sowie an der Kaysereiche eingerichtet.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.