Friseursalon Wurm kann auf ein 100-jähriges Bestehen zurückblicken

Bad Grund (Harz): Markt | Friseursalon Wurm kann auf ein 100-jähriges Jubiläum zurückblicken

Bad Grund (kip) In diesem Jahr feiert der Friseursalon Wurm in Bad Grund, Markt 15, sein 100-jähriges Firmenjubiläum. Früher gehörte im angrenzenden Laden ein Geschäft für Gemischwaren dazu.
Der Firmenchronik ist zu entnehmen, dass Ludwig Wurm den Salon gründete und von 1914 - 1927 führte. Dann übernahm Friseurmeister Kolle den Salon und führte diesen bis zu seinem frühen Tod im Jahre 1932.
Karl Wurm hatte dann den Salon von 1932 bis 1980 inne. Hertha Wurm war bis 1986 Firmeninhaberin und Peter Wurm ist seit 1986 bis heute Firmeninhaber.
Heinrich Kolle führte mit seiner Frau Änne geborene Wurm über viele Jahr den Friseursalon. Ein Foto von 1926 zeigt den Firmeninhaber Heinrich Kolle mit dem Gesellen Grotjahn und mit dem Lehrjungen (wie man früher sagte) Paul Kern vor dem Friseursalon. Vor dem Gemischwaren-Laden zeigen sich Alwine Wurm und Änne Kolle geborene Wurm. Firmeninhaber Kolle verstarb recht früh und so führte Karl Wurm den Salon weiter.
Peter Wurm kann in diesem Jahr auf sein 50-jähriges Berufsjubiläum zurückblicken, während seine Frau Margarete seit 40 Jahren in ihrem Beruf als Friseurin tätig ist.
Mit einer kleinen aber informativen Ausstellung im Schaufenster des Friseursalons zeigen die heutigen Firmeninhaber das Friseurhandwerkszeug von Peter Wurms Großvater.

Fotos
BG002-003
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.