Mit der Selbsthilfegruppe nach Krebs unterwegs.

Kaffeepause.
Freienhagen: Ziegenkäserei | Am 08.09.2015 unternahm die Selbsthilfegruppe nach Krebs einen Ausflug nach Freienhagen. Das Ziel war der Maliesenhof mit der Ziegenkäserei. Mit Kaffee und Kuchen fing es an, im Wildwuchs Rad-Wander-Cafe. Danach besuchten wir den Garten eines Mitgliedes. Dann ging es auf die Wiese wo die Ziegen waren. Etwa 40 Ziegen waren hier sie warteten darauf gemolken zu werden. Die Mich kam dann zum Malisenhof zur Ziegenkäserei. Wer wollte konnte hier Ziegenkäse kaufen.
Hier einige Bilder vom Ausflug.
1
1
2
1
1 1
1
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
1
1
1
2
1
1
2
1
1
1
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentare
7.286
Heinz Happe aus Bad Wildungen | 15.09.2015 | 18:14  
8.811
Günter Hoolmann aus Bad Arolsen | 16.09.2015 | 11:36  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.