Ein Hofbesuch

Hallo, hallo............
bei Bekannten in einem Nachbarort war gestern angesagt und ich durfte mich dort umschauen - sehr gut, dass ich die Fotomaschine mit hatte.
Eine freudige Überraschungen für mich - auf der Wiese hinter der Scheune bei den Ziegen und Hühnern traf ich Pauline, ein Rickchen von letztem Frühjahr. Die Hofleute haben sie von Hand aufgezogen da sie keine Mutter mehr hatte. Seitdem lebt sie mit den anderen Tieren in guter Gesellschaft.
Pauline ist eine Feinschmeckerin - besondere Leckerbissen sind für sie Haselnusskerne. Nach ausgiebigen Schnuppern an den Kernen in meiner Hand nahm sie diese aber nicht (wie vorhergesagt) - Pauline nimmt nur von ihren 'Hauswirten' .
Später ist mir aufgefallen, dass die Schwalben im Hof im Tiefflug und schreiend hinter den beiden umherstreichenden Katzen her waren. Ein Blick in die große Scheune zeigte mir, dass dort unter der Decke noch Nester waren, in denen Junge auf Fütterung warteten. Diese zweite Brut ist auch bald flügge und wird sich auf den weiten Weg in den Süden machen.

Ich hatte bei meinem Besuch eine Menge Fotos gemacht - trotz Regens - und bei Gelegenheit werde ich bei Pauline und ihrer Gesellschaft wieder mal reinschauen.
4 9
9 10
9
3 10
9
9
3 9
7
10
3 7
7
3 8
7
2 10
8
8
2 8
3 10
4 9
7
7
9
6
14
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
7 Kommentare
37.631
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 27.08.2014 | 20:25  
57.418
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 27.08.2014 | 20:46  
25.317
Silvia B. aus Neusäß | 27.08.2014 | 22:51  
34.484
Eberhard Weber aus Laatzen | 28.08.2014 | 13:23  
59.497
Elfie Haupt aus Einbeck | 29.08.2014 | 14:10  
27.467
Karin Franzisky aus Bad Arolsen | 29.08.2014 | 16:32  
110.996
Gaby Floer aus Garbsen | 31.08.2014 | 09:26  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.