Am NSG-Vorstau Twistesee 2

Graugänse
Hier sind noch Bilder eines anderen Tages (Nachmittag) der letzten Woche

Ich bin den gleichen Weg wie die Tage vorher gegangen - nur nicht ganz so weit. Diesmal im Licht der schon tief stehenden Sonne, bis sie ganz hinter dem Wald verschwunden war.

Der Vorstau am Twistesee ist ein Schutzgebiet im Rahmen der europäischen FFH-Richtlinie.
Im November 1974 wurde die Vorsperre eingestaut und 1976 als NSG ausgewiesen. Die Wasserfläche hatte damals eine Größe: 27,24 ha - zwischenzeitlich durch Sedimentablagerungen nur noch 8,37 ha - zu Beginn 2011 wurde der Grund teilweise ausgebaggert.

http://www.nabu-waldeck-frankenberg.de/Berichte/Tw...

http://www.nabu-waldeck-frankenberg.de/index.php/n...
7
5
5
5
5
6
5
7
7
5
4
5
5
5
6
4
4
4
4
4
6
5
6
4
4
5
4
16
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
7 Kommentare
12.227
Volker Beilborn aus Marburg | 16.03.2014 | 18:16  
38.962
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 16.03.2014 | 20:54  
27.801
Karin Franzisky aus Bad Arolsen | 16.03.2014 | 22:06  
58.740
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 17.03.2014 | 07:51  
16.059
Hans gg. aus Sehnde | 17.03.2014 | 09:16  
17.785
Heike O. aus Bad Wildungen | 17.03.2014 | 17:42  
8.886
Günter Hoolmann aus Bad Arolsen | 17.03.2014 | 18:04  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.