Landau: Landliebe-"Blättchen" Nr. 18 eine echte Gemeinschaftsproduktion

Bad Arolsen: Bergstadt Landau | Die Erfolgsgeschichte “Kirchensanierung" ist der Aufmacher des neuen Infoblatts "Landliebe Landau", das vor wenigen Tagen haushaltsdeckend alle Landauer erreicht hat. Das Besondere daran: Es ist eine echte Gemeinschaftsproduktion.

Für die Redaktion zeichnet erstmals Christina Sager verantwortlich. Als Mitglied des Kirchenvorstands kennt sie die Erfolgsgeschichte der Kirchensanierung ganz genau. Am Ostermontag wird das Gotteshaus feierlich eingeweiht und ist dann von außen und jetzt auch von innen fertig saniert.

146.000 Euro an Spenden hat der Förderkreis Kirchensanierung gesammelt. Und auf das Konto ehrenamtlicher Arbeit sind inzwischen mehr als 1000 Stunden Eigenleistung gegangen.

Im Editorial appelliert Ortsvorsteher Jürgen Mewes auch an die Vereine, sich aktiv am Projekt Landliebe zu beteiligen. Und weist ausdrücklich darauf hin, dass diese Initiative allen zugute kommt und für alle offen ist.

Weitere Themen des "Blättchens" sind der Brennholztag, Heizen mit Holz, der Auftritt des TSV bei HR4 und der Willkommensgruß für Neubürger am Beispiel von Theo Klauß (acht Monate alt).

Und das ist der weitere Werdegang der Nr. 18: Sind die beiden Seiten fertig, fügt unser IT-Spezialist Björn Wolter sie zusammen und verkleinert das Ganze für's Internet. Die Druckversion geht an die Nassauische Heimstätte/Wohnstadt in Kassel, die das Infoblatt in einer Auflage von 400 Stück druckt.

Unser Kurier arbeitet direkt nebenan, und so ist der Transport nach Landau über Angelika Brand immer gewährleistet.

Für's Verteilen im Ort inklusive den Aussiedlerhöfen war dieses Mal Gisa Kalhöfer-Rest zuständig, die neue Austräger in der aktuellen "Landliebe-AG" der Grundschule gefunden hat. Jeder hat "seine" Exemplare gefaltet und in den Straßen verteilt, die zu "seinem" Gebiet zählen.

Zum Schluss blieb nur noch, das PDF auf der Bergstadt-Homepage zu veröffentlichen und per Mail an die Freunde und Förderer des Projekts Landliebe zu verschicken. Und allen – auch Euch – eine angenehme und informative Lektüre zu wünschen...

Alle Ausgaben des "Blättchens" findet Ihr unter www.bergstadt-landau.de
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.