Kindertagesstätte Landau ab 1. März länger offen

Die Kindertagesstätte in Landau.
Ein erster Schritt ist in Sicht: Ab 1. März soll die Kindertagesstätte "Sonnenschein" Landau mittags eine Stunde länger offen sein. Statt wie bislang von 7.30 bis 13 Uhr geht die Betreuungszeit dann bis 14 Uhr – Mittagessen inklusive.

40 Plätze bietet die evangelische Einrichtung, die dem Zweckverband Bad Arolsen angehört, wobei auch Zweijährige aufgenommen werden. Vier Mitarbeiterinnen gehören zum Team.

Kinder aus Landau, Bühle, Volkhardinghausen und Lütersheim besuchen die Tagesstätte.

Mit diesem Schritt reagiert der Träger auf die Tendenz, dass Kinder mit berufstätigen Eltern auswärts in andere Einrichtungen gehen – wegen der längeren Öffnungszeiten.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
7.261
Heinz Happe aus Bad Wildungen | 14.01.2015 | 11:14  
54.260
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 15.01.2015 | 00:47  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.