Völkerschlacht-Denkmal

Das beeindruckende Monument spiegelt sich im "See der Tränen"
Leipzig hat in diesem Monat das hundertjährige Jubiläum seines Völkerschlacht-Denkmals gefeiert. Ich hatte Gelegenheit, bei einem Kurzbesuch in der Stadt das Monument zu besichtigen – und war beeindruckt. Das 91 Meter hohe Bauwerk – das größte Nationaldenkmal Deutschlands - erinnert an das grauenhafte Gemetzel vor 200 Jahren bei dem mehr als hundertzwanzigtausend Soldaten ihr Leben verloren.

8 23
15
1 13
11
4 14
10
3 13
6 18
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
7 Kommentare
14.140
Rashia Narih aus Langenhagen | 29.10.2013 | 15:28  
12.457
Aniane Emde aus Korbach | 29.10.2013 | 16:59  
2.300
Gudrun Reymann aus Nobitz | 29.10.2013 | 17:38  
54.340
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 29.10.2013 | 19:37  
3.306
Andrea Münch aus Bad Wildungen | 29.10.2013 | 19:54  
58.783
Tina vom Saalestrand aus Bad Kösen | 29.10.2013 | 21:19  
26.179
Heidrun Preiß aus Bad Arolsen | 09.11.2013 | 23:01  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.