Baggerlärm am Strandbad Twistesee.

Mutterboden wird gebracht.
Bad Arolsen: Strandbad-Twistesee | Am 28.09.2015 war wieder Baggerlärm am Strandbad zu hören. Das Stadtbauamt und Fa. Jordan war mit einen Mini Bagger und Transport Raupen Wagen am Strandbad und haben den Sand von einer schrägen Stelle weg geräumt. Der Sand war durch Regen, Wind und den Strandbad Besuchern nach unten abgerutscht. Jetzt kam Mutterboden dahin und Grassamen wurde eingesät. Die Liegewiese wurde dadurch größer.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
7.301
Heinz Happe aus Bad Wildungen | 02.10.2015 | 09:05  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.