Volksmusikabend mit den "Liadhabern" im Vereinsheim der "Augsburger Sängerfreunde"

Wann? 25.09.2015 20:00 Uhr

Wo? Sängerheim, Hubertusweg, 86482 Aystetten DE
Die "Liadhaber" - Foto: Georg Drexel, Krumbach
Aystetten: Sängerheim | - MIT NEUEM PROGRAMM -


Die Musikgruppe um die Volksliedforscherin Dagmar Held hat sich den Namen „Liadhaber“ gegeben, um so auf den regionalen Charakter der vorgetragenen Lieder hinzuweisen, die in den letzten drei Jahrzehnten in Bayerisch-Schwaben und im deutsch besiedelten Osten Südosteuropas aufgezeichnet wurden. Mit Gesang, begleitet von Klarinette, Harmonika, Harfe und Kontrabass, werden lustige Wirtshauslieder, traurige Balladen, Lieder von der Sehnsucht nach der Ferne, von der Liebe und vom Abschiednehmen von Musikern vorgetragen, die wegweisend für die Volksmusik in Schwaben aktiv sind. Was 2011 als Experiment mit der Aufnahme einer CD begann, stellt nun für die „Liadhaber“ eine einzigartige Erfolgsgeschichte mit unzähligen Auftritten zwischen München und Augsburg dar.

In der urgemütlichen Wirtsstube des Vereinsheims der Augsburger Sängerfreunde am Waldrand oberhalb des Hubertusweges in Aystetten präsentiert die Musikgruppe selten gehörte Lieder, die Herz und Gefühl der Besucher ansprechen.

Für die Bewirtung wird der Kulturkreis Aystetten sorgen.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.neusässer | Erschienen am 05.09.2015
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
22
Christine Kapfer aus Fuchstal | 19.10.2015 | 21:50  
22
Christine Kapfer aus Fuchstal | 19.10.2015 | 21:50  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.