Tanz der Violine - Kulturkreis Aystetten

Wann? 18.07.2014 19:30 Uhr

Wo? Schloss Aystetten, Porzellanzimmer, Schloß, 86482 Aystetten DE
Szabó-Duo
Aystetten: Schloss Aystetten, Porzellanzimmer | KULTURKREIS AYSTETTEN E.V.

Tanz der Violine

Das stilvolle Ambiente des Porzellanzimmers im Schloss Aystetten bietet den perfekten Rahmen für den Auftritt des Szabó-Duos am 18. Juli 2014. Dem Besucher wird ein breitgefächertes Repertoire klassischer Musik aus verschiedenen Epochen und Stilrichtungen geboten: von Béla Bartóks rhythmisch äußerst vielfältigen Rumänischen Volkstänzen, dem ausdrucksstarken „Valse triste“ von Ferenc von Vécsey, Zóltan Kodalys „Valsette“, über technisch höchst anspruchsvolle Stücke Maurice Ravels, der „Suite popular española“ des Spaniers Manuel de Falla, bis hin zu Heitor Villa-Lobos´ „Bachianas Brasileiras“ und der „Histoire du tango“ Astor Piazollas, dem argentinischen Begründer des „Tango Nuevo“.

Hermina Szabó und Johannes Öllinger beeindrucken durch grandioses Zusammenspiel von Violine und Gitarre. Die Ungarin Hermina Szabó lebt seit 1998 in München. Seit ihrem 6. Lebensjahr spielt sie die Violine und gibt, neben ihrer Lehrtätigkeit, nach profunder Ausbildung nicht nur Solokonzerte, sie tritt mit Chor und großem Orchester auf, ist Begründerin des Szabó-Duos, der „Camerata Monacensia“, einem hochkarätig zusammengesetzten Münchner Kammerorchester, sowie des Szabó-Quaretts. Johannes Öllinger wurde als Solist wie als Kammer- und Ensemblemusiker mehrfach mit Preisen ausgezeichnet, er wird seit 2004 von Yehudi Menuhins „Live Music Now“ gefördert, ist seit 2007 Dozent für Gitarre an der Universität Würzburg und vollendet seine Ausbildung dort in der Meisterklasse.

Neben der technischen Versiertheit der beiden hervorragenden Musiker vermitteln sich dem Zuhörer ihre Begeisterung am gemeinsamen Musizieren und ihre einfühlsamen Interpretationen dieser „Klassiker des Abseitsprogramms“.

Schloss Aystetten, Porzellanzimmer

Freitag, 18. Juli 2014, 19.30 Uhr

Eintrittspreis 18,00 €

Kartenvorbestellung erbeten:
www.kulturkreis-aystetten.de oder telefonisch 0821/ 48 68 122
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin neusässer | Erschienen am 05.07.2014
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.