Herausragender Erfolg für den zweifachen SOLING – Weltmeister Roman Koch als Taktiker auf dem DRACHEN GER 1102 des Münchners Philipp Pechstein

Roman Koch
Cascais (Portugal): Clube Naval |

Der zweifache Weltmeister in der SOLING-Klasse Roman Koch, aktuell auch Zweiter in der Weltrangliste, passionierter Regattasegler seit über 40 Jahren, segelt die Dragon Winter Series vor Cascais / Portugal als Taktiker auf dem DRACHEN des Münchner Unternehmers Philipp Pechstein.

An der Cascais Dragon Winter Series 2014-2015 der Internationalen DRACHEN-Klasse nehmen zahlreiche Profis teil, die bei fünf Regatten zwischen November 2014 und April 2015 die in Deutschland aufgrund des Wetters zum Segeln wenig geeignete Zeit überbrücken.

Von 6. – 8. Februar, dem vierten von insgesamt fünf Regatta-Wochenenden dieser Serie, gingen 17 Schiffe aus sieben Nationen gingen an den Start; sechs Wettfahrten konnten an der Küste vor Cascais ausgesegelt werden, wo auch schon Wettbewerbe für den AMERICA´S CUP stattfanden.

Ergebnisse

Die nächsten und letzten Wettfahrten der Winter Serie finden von 13. – 15. März statt.

Drachen ist der Name einer Bootsklasse, die 1929 von dem Norweger Johan Anker als Einheitskielboot mit offener Kajüte konstruiert wurde. Von 1948 bis 1972 wurde der DRACHEN als Olympische Klasse gesegelt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.