Günter Hausmann erhält Ehrenzeichen

Staatssekretär Johannes Hintersberger ehrt Günter Hausmann. (Foto: Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration)
Günter Hausmann aus Augsburg wurde für dessen besondere Verdienste rund um die fußballerische Nachwuchsarbeit beim FC Augsburg sowie beim TSV Neusäß und als „Jobpate“ mit dem Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten ausgezeichnet. Staatssekretär Johannes Hintersberger übernahm mit großer Freude die Ehrung und dankte Günter Hausmann für sein großartiges Engagament und seinen besonderen Einsatz.

Pressemitteilung Stimmkreisbüro Hintersberger.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.