Boogie Woogie: Süddeutscher Meister 2014 kommt aus Königsbrunn

Kathrin Guschal und Christian Adler in der langsamen Endrunde
Augsburg: TSC dancepoint e.V. |

3 Paare des TSC dancepoint e.V. aus Königsbrunn fuhren am Samstag, den 10. Mai 2014 ins oberbayerische Feldmoching, um bei der Süddeutschen Meisterschaft Boogie Woogie um den Titel zu tanzen. Sie kamen nicht mit leeren Händen zurück: das Trainerpaar Dagmar und Thomas Adler ertanzte sich in der Oldieklasse den 4. Platz und konnte gleich drei Konkurrenten um das WM-Ticket hinter sich lassen. In der Hauptklasse landeten Kathrin Guschal und Christian Adler ganz oben auf dem Treppchen und konnten den Titel des Süddeutschen Meisters Boogie Woogie mit nach Hause nehmen.

Aus der Brunnenstadt gingen in der Oldieklasse zwei Paare an den Start: während Sandra und Michael Röhrle in der Vorrunde auf dem 14. Platz ausschieden, schafften es Dagmar und Thomas Adler nach einer starken Vorrunde direkt ins Finale der besten 7 Paare. Dort zeigten sie zwei fehlerfreie Runden und begeisterten das Publikum mit der für sie typischen witzig angelegten Musikinterpretation. Das Treppchen verpassten sie knapp, freuten sich aber sichtlich über ihren 4. Platz im starken Starterfeld.

Mehr vorgenommen hatten sich Kathrin Guschal und Christian Adler in der Hauptklasse. Auf der Bayerischen Meisterschaft Anfang April mussten sie noch mit dem 2. Platz vorlieb nehmen, seitdem hatten sie intensiv gearbeitet. Das Los der Rundeneinteilung wollte es, dass sie in der Vorrunde bereits mit ihren ärgsten Konkurrenten aus Roth auf der Tanzfläche standen. Ob es dieser direkte Vergleich war oder ihre coole mentale Einstellung bleibt offen. Jedenfalls zeigten sie eine langsame Endrunde mit Gänsehautfaktor und eine mit Höchstschwierigkeiten gespickte schnelle Endrunde, welche beide das Publikum begeisterten. So waren alle gespannt, wie die Wertungsrichter diesmal die Punkte verteilen werden. Bei der Siegerehrung standen Kathrin dann Freudentränen im Gesicht, als sie als Sieger des Turniers feststanden und zum Süddeutschen Meister 2014 gekürt wurden.

Für das junge Paar, das in Augsburg lebt und für den TSC dancepoint e.V. Königsbrunn in der auch Königsklasse genannten Hauptklasse an den Start geht, ist das der erste große nationale Titel, seitdem sie zusammen tanzen. Beim Großen Preis von Deutschland, der Mitte Juni auf dem Programm steht, gehen sie damit in der Favoritenrolle an den Start.
1
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin königsbrunner | Erschienen am 07.06.2014
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
4.565
Adalbert Birkhofer aus Königsbrunn | 17.05.2014 | 13:49  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.