Boogie Woogie: Ein Kracher zum Saisonabschluss

Kathrin Guschal und Christian Adler erreichten beim World Masters Boogie Woogie in Moskau Platz 11 und verpassten das Halbfinale nur knapp.
Augsburg: TSC dancepoint e.V. |

Es war das letzte Turnier des jungen Boogie­Woogie­Tanzpaares des TSC dancepoint e.V. Königsbrunn für dieses Jahr. Ihre weiteste Anreise sollte sie so nah an eine internationale Finalteilnahme bringen, wie nie zuvor: Anfang November tanzten Kathrin Guschal und Christian Adler auf dem World Masters Boogie Woogie in Moskau um Weltranglistenpunkte und schlossen mit einem hervorragenden 11. Platz ab.

Den Tänzern des World Masters bot sich die wohl beeindruckendste Kulisse des Jahres: die russischen Ausrichter in Moskau hatten auf dem ehemaligen Olympiagelände eine riesige Bühne mit aufwendiger Licht­ und Beschallungstechnik errichtet, um die besten Boogie Tänzer der Welt dem heimischen Publikum im gebührenden Rahmen zu präsentieren. Kathrin Guschal und Christian Adler ließen sich davon nicht beeindrucken und die Brunnenstädter qualifizierten sich bereits in der ersten Vorrunde mit ihrer dynamischen tänzerischen Darbietung direkt für das Viertelfinale. Im Viertelfinale konnten sie sich nochmals steigern und so ließen sie ihren Gegnern aus der Schweiz keine Chance: nach dieser ersten KO­Runde standen sie als einziges deutsches Paar im Halbfinale des hochklassig besetzten Turniers. Dort zeigten sie nochmals ihr ganzes Können, mussten sich jedoch den Konkurrenten aus Italien denkbar knapp mit 2:3 Richterstimmen geschlagen geben. Am Ende erreichten sie einen hervorragenden 11. Platz, mit dem sie ihren Weltranglistenplatz 18 behaupten können.

Mit viel Selbstvertrauen in die nächste Saison


Das Ergebnis zeigt auf, welches Potential noch in dem Tanzpaar aus Königsbrunn steckt, das aktuell Süddeutscher Meister und Deutscher Vizemeister ist und international den Sprung in die Top 10 der Weltrangliste anstrebt.
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.