Boogie meets Ballroom in Stuttgart

Kathrin Guschal und Christian Adler belegen Platz 20 beim World Masters in Stuttgart.
Augsburg: TSC dancepoint e.V. |

Boogie-Tänzer des TSC dancepoint e.V. Königsbrunn starten in Stuttgart für Deutschland

Die German Open Championships in Stuttgart sind eines der Top-Events im deutschen Tanzsport. Wie schon die Jahre davor zogen die Veranstalter auch dieses Jahr ein internationales Boogie-Woogie-Turnier an Land: ein World Cup bzw. World Masters Boogie Woogie bereicherte das Turnier am Abschlusswochenende.
Aus Königsbrunn hatten sich drei Paare auf den Weg gemacht, um für Deutschland an den Start zu gehen: das Trainerpaar Dagmar und Thomas Adler sowie Sandra und Michale Röhrle (Oldieklasse) sowie Kathrin Guschal und Christian Adler (Hauptklasse) kämpften in der Liederhalle Stuttgart um Plätze und Weltranglistenpunkte.

Bereits am Freitag ging die Oldieklasse an den Start: Das Ehepaar Röhrle schaffte es nicht in die Finalrunden und erreichte den 24. Platz. Besser machten es ihre Trainer Dagmar und Thomas Adler: sie qualifizierten sich nach einer starken Vorrunde als einziges deutsches Paar direkt für das Halbfinale und kamen zum Schluss auf einen tollen 10. Platz. Sie verpassten zwar knapp den Einzug ins Finale, konnten aber ihren Platz in den Top-10 der Weltrangliste festigen.

Am Samstag stiegen Kathrin Guschal und Christian Adler ins Geschehen ein: Beim World Masters hatten sich die beiden Brunnenstädter viel vorgenommen, schließlich erhielten sie für die zuletzt gezeigten vielversprechenden Leistungen die Wildcard und starteten damit direkt im Viertelfinale. Leider erwischten sie keinen optimalen Start in das Turnier und mussten sich in einer spannenden KO-Runde ihren Gegnern geschlagen geben. Im Endresultat mussten sie sich am Ende mit dem 20. Platz zufrieden geben. Demotivieren ließen sie sich davon nicht: “Das nächste Turnier, die Weltmeisterschaft, ist wichtiger!” war ihr Kommentar. Sie und ihr Trainerpaar Adler sind für die Weltmeisterschaft im norwegischen Molde nominiert und vertreten dort am 06. September Deutschland.
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin königsbrunner | Erschienen am 06.09.2014
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.